fatalfraktal ist umgezogen

Posted in FATALFRAKTAL on 21. Mai 2014 by Hans-D. Schnoerr

fatalfraktal ist jetzt nicht mehr unter wordpress erreichbar. bei aufruf von fatalfraktal.de wird ab jetzt die gleiche seite in neuem design von web.de gehostet. wer weiter folgen will musst sich neuem anmelden. vielen dank!

TTIP: Ein Anschlag auf die Demokratie in Europa

Posted in FATALFRAKTAL, Satire, Video with tags , , , , , , , , on 14. Mai 2014 by Hans-D. Schnoerr

Wer braucht schon sowas? Ein Freihandelsabkommen, in dem Unternehmen gegen die demokratisch beschlossenen Standards, Verordnungen und Gesetze Europas klagen können, wenn ihre Produkte denen nicht entsprechen und sie sie deshalb nicht nach Europa importieren können.

Mein obige Frage beantwortet sich damit schon fast von selbst.

Mehr Informationen bei attac. Dort könnt Ihr Euch auch an einer Petition für das EU-Parlament beteiligen.

Hier zwei informative Videos zum Thema:

Bioenergie entdämonisiert

Posted in FATALFRAKTAL, Video with tags , , , , , , , , , , , , on 14. Mai 2014 by Hans-D. Schnoerr

Bioenergie und EEG werden in der politischen Diskussion aktuell weitestgehend dämonisiert. Vermaisung, Preissteigerung usw. versuchen als Stichworte dem Verbraucher die erneuerbaren Energien madig zu machen.

Dass die Strompreise seit 2000 kaum anders steigen als die Preise für Erdgas und Heizöl wird völlig ausgeblendet.

Dass Mais in erster Linie für die Milch und Fleischproduktion eingesetzt wird, fällt unter den Tisch. Nein, nicht jedes Maisfeld versorgt eine Biogasanlage und nicht jedes Maisfeld trägt jedes Jahr Mais. Mais muss nicht als Monokultur angebaut werden und die meisten Landwirte machen das auch nicht.

Die Anti-Erneuerbare-Energien-Kampagne hat mit ihrer Desinformationskampagne Erfolg. Das EEG wird erneuert. Biogasanlagen, die neben der Grundlast an Strom auch Spitzenlasten fahren könnten, werden vollkommen ausgebremst, zumindest was neue Anlagen anbelangt.

Ein informatives Video entdämonisiert das Thema auf Youtube, sachlicher geht es kaum:

Was ist das Leben?

Posted in FATALFRAKTAL, Gedankensplitter with tags , , , , , , , on 9. Mai 2014 by Hans-D. Schnoerr

Hm, kaum mehr als ein Hauch.

Vom Hansaplatz zum Bikinihaus

Posted in Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , on 1. Mai 2014 by Hans-D. Schnoerr

Ein kleiner Vor-1.Mai-Spaziergang:

Auf blickig.com

Die Gedanken sind noch frei?

Posted in FATALFRAKTAL, Video on 1. Dezember 2013 by Hans-D. Schnoerr

Der Moment

Posted in FATALFRAKTAL, Gedankensplitter with tags , , , , , , , on 23. November 2013 by Hans-D. Schnoerr

kennt keinen Konjunktiv.

DHL: Ein bissschen schwanger …

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , on 7. November 2013 by Hans-D. Schnoerr

„Tag & Nacht abholen und verschicken. Einfach. Immer. Überall.“ So bewirbt die DHL ihre Packstationen.
Wenn es sonst kein „bissschen schwanger“ gibt, bei der DHL schon: „Der 24h-Bereich ist von 23 Uhr – 6 Uhr geschlossen.“ Postamt Berlin-Tiergarten, Lübecker Straße

DHL

image

Was heisst schon schön!?

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , on 27. Oktober 2013 by Hans-D. Schnoerr

Was heißt schon schön!? Wo lohnt das Hinschauen? Wo bleibt das Auge hängen?
Hier eine Ausbeute von ca. 45 Minuten:

Ein Schelm, der Schlechtes dabei denkt:

Posted in FATALFRAKTAL, Satire with tags , , , , , , , , , on 15. Juni 2013 by Hans-D. Schnoerr

Bei der Ankündigung im NDR „Die Rute raus, und der Spaß beginnt!“ fiel ich fast vom Sofa. 😉

Wenn Steine erzählen ….

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 15. Juni 2013 by Hans-D. Schnoerr

Gefunden vor meiner Haustüre:

Lazy Saturday Afternoon

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , on 29. April 2012 by Hans-D. Schnoerr

image

Schlecker-Heuchelparade: Transfergesellschaft

Posted in FATALFRAKTAL with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 31. März 2012 by Hans-D. Schnoerr

Wenn Partei-PolitikerInnen fast jeglicher Couleur vor laufenden Kameras fast weinend die böse FDP-3-Pünktchen-Partei in die assoziale Ecke stellen, sollte man misstrauisch werden.

Hier die Guten, die endlich auch einmal die vielen ArbeitnehmerInnen von Pleite-Schlecker in Form einer Transfergesellschaft mit Millionen bedenken wollen und da die Bösen aus der FDP, die nur Hotels und Banken begünstigen. Weiterlesen

Aus Kreuzberg weg in den Tiergarten:

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 11. März 2012 by Hans-D. Schnoerr

Es gibt sie auch hier im Tiergarten, meine Motive! 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hm, wer will ein Mettbrötchen?

Posted in FATALFRAKTAL, Video with tags , , , , , , , , , , , , , on 25. Februar 2012 by Hans-D. Schnoerr

Ich bin mir noch nicht so sicher, ob ich mir das zubereiten mag. Ich muss ja nicht alles nachmachen, oder? Aber nette Idee und interessanter Kanal auf Youtube.

Wissen Menschen,

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien, Gedankensplitter, Wissen Menschen with tags , , , , , , , , , , , , , , on 18. Februar 2012 by Hans-D. Schnoerr

Weiterlesen

Endlosschleife

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien, Gedankensplitter with tags , , , , , on 3. Februar 2012 by Hans-D. Schnoerr

image

Wissen Menschen,

Posted in FATALFRAKTAL, Gedankensplitter, Wissen Menschen with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 3. Februar 2012 by Hans-D. Schnoerr

Weiterlesen

Die moderne Hausfrau – politisch unkorrekt?!

Posted in FATALFRAKTAL with tags , , , , , , , , , , , , , , , on 11. Juli 2011 by Hans-D. Schnoerr

Die Seite und der Katalog der Versandhändlerin „Die moderne Hausfrau“ ist ein steter, nie endender Quell von Unnützlichkeiten und Dekoelementen, die die Welt noch nie gesehen hat.

Gern blättere ich bei Freunden den Katalog  durch und erschrecke mich an den angebotenen Scheußlichkeiten. Gut, Geschmack ist natürlich etwas sehr Subjektives und ich sollte mich mit meinem Urteil etwas zurückhalten.Meine  Freunde werden schon wissen, warum  sie den Katalog regelemäßig beziehen.

Weiterlesen

Von Rechts: Über unternehmerische Verantwortung

Posted in FATALFRAKTAL, Video with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 10. Juli 2011 by Hans-D. Schnoerr

Der Videoschnipsel ist etwas mehr als ein Jahr alt, aber wie ich finde immer noch aktuell. Herr „Trigema“ Wolfgang Grupp schwadronierte bei Frau Maischberger am 02.03.2010 in seiner üblichen, sehr gewöhnungsbedürftigen Art über unternehmerische Verantwortung.


Ich glaube nicht, dass ich Herr Grupp als Chef haben wöllte. Dazu ist er zu sehr Patriarch und konservativ bis national. Wer seinen Werbespot einmal gesehen hat, vergisst das nie wieder.
Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: