Archiv für Unfall

Fukushima: Ohne Worte

Posted in FATALFRAKTAL, Video with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 27. März 2011 by fatalfraktal
    EINSNULLTASCHENORCHESTER:
    fukushima requiem „sapiens nu-clear“

Wer Lotto spielt, sollte AKWs meiden

Posted in FATALFRAKTAL with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 26. März 2011 by fatalfraktal

BERECHNUNG ÜBERARBEITET AM 23.05.2011
„Insgesamt beträgt die Häufigkeit der durch die Sicherheitssysteme nicht beherrschbaren Ereignisabläufe aus anlageninternen auslösenden Ereignissen 2,6 X 10-5/a.“

Heißt in einem Atomkraftwerk (im Sinne eines Reaktorblocks) vom Typ Biblis tritt mit einer Wahrscheinlichkeit von 1/2,6x10hoch-5 ein Super-Gau ein, das sagt die Gesellschaft für Reaktorsicherheit (GRS) mbH in ihrer Studie (Seite 47)„Deutsche Risikostudie Kernkraftwerke (Phase B)“. Das ist eine sehr kleine Wahrscheinlichkeit, so scheint es dies Zahl zu signalisieren: 0,0026%/Jahr. Der Reflex auf Null zu runden ist stark. Weiterlesen

Von Innen nach Außen gewendet

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , on 9. Februar 2010 by fatalfraktal

Stürze auf dem winterlichen Glatteis bieten unfreiwillige aber dennoch nicht minder interessante Einblicke ins eigene Innenleben. Hier sozusagen von Innen nach Außen gewendet, ein digitales Positiv. Hat was, finde ich und macht ’nen schkanken Hals.

P.S.: Ist wohl kein bleibender Schaden zu erwarten. Knochen sind alle i.O. 🙂

Büro kommt nach dem Fall

Posted in FATALFRAKTAL with tags , , , , , , , , , on 6. Februar 2010 by fatalfraktal

Da habe ich noch über mein letztes Foto fasziniert von dem ästhetischen Zusammenspiel von Frost und Schwerkraft gefaselt und dann das:

Ich bin auf dem Weg zur Halte Glogauer Straße. Der M29 soll mich zum Büro bringen.
Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: