Archiv für Frost

Eisfahrrad

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , on 30. Dezember 2010 by fatalfraktal

(Leider hatte ich nur mein Handy als Kamera dabei …)

Himmelblau

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , on 10. Februar 2010 by fatalfraktal

Es gab eine Zeit in diesem Winter, da war mein Blick nicht ständig zwanghaft nach unten gerichtet.

Von Innen nach Außen gewendet

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , on 9. Februar 2010 by fatalfraktal

Stürze auf dem winterlichen Glatteis bieten unfreiwillige aber dennoch nicht minder interessante Einblicke ins eigene Innenleben. Hier sozusagen von Innen nach Außen gewendet, ein digitales Positiv. Hat was, finde ich und macht ’nen schkanken Hals.

P.S.: Ist wohl kein bleibender Schaden zu erwarten. Knochen sind alle i.O. 🙂

Büro kommt nach dem Fall

Posted in FATALFRAKTAL with tags , , , , , , , , , on 6. Februar 2010 by fatalfraktal

Da habe ich noch über mein letztes Foto fasziniert von dem ästhetischen Zusammenspiel von Frost und Schwerkraft gefaselt und dann das:

Ich bin auf dem Weg zur Halte Glogauer Straße. Der M29 soll mich zum Büro bringen.
Weiterlesen

FROST

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , on 4. Februar 2010 by fatalfraktal


Frost und Schwerkraft können so klar und sauber modellieren.

Spuren im Schnee

Posted in FATALFRAKTAL, Fotografien with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , on 27. Januar 2010 by fatalfraktal

Details, Wegmarken, Hinterlassenschaften, Müll? Der Blick nach unten gerichtet. Schnee überdeckt nicht alles, sondern hebt auch hervor. Der weiße Schleier verdeckt nur zeitweise und gibt schon preis, bevor es taut.

Eindrücke aus dem Görli bei minus 10° Celsius.

%d Bloggern gefällt das: